Fadenlifting

Silhouette Soft®

Happy Lift 

Fadenlift  Happylift  Gesichtslifting ohne OP  Silhouette Fadenlifting

Beim Fadenlifting mit Silhouette Soft TM sorgen resorbierbare Spezialfäden, die im Unterhautgewebe mittels bidirektionaler Kegel verankert werden, für einen Lifting-und Straffungseffekt ohne Operation.

Im Laufe der Jahre erschlafft die Gesichtshaut, die Wangen und die Kinnlinie fallen ab, die Brauen senken sich.

In örtlicher Betäubung werden die Fäden schmerzfrei mithilfe einer speziellen Nadel in den gewünschten Gesichtsbereich eingeführt. Der Lifting Effekt und die Straffung werden unmittelbar durch die Raffung des Gewebes entlang der Fäden bewirkt. Die Silhouette Softfäden bestehen aus Polymilchsäure, die sich im Gewebe ausbreitet, wenn der Faden sich im Laufe der Zeit auflöst. Hierbei wird das Bindegewebe zur Neubildung von Kollagen angeregt. Damit ergibt sich zusätzlich auch ein regenerativer Effekt.

Silhouette Soft Applikationen

Das Fadenlifting ist gut geeignet um

die Augenbrauen zu formen

die Wangen zu liften

die Kinnlinie zu straffen

die Nasolabialfalten anzuheben

Der Eingriff erfordert eine lokale Anästhesie, hinterlässt keine Narben und ist mit keiner Ausfallzeit verbunden. Der Hersteller der Silhouette Softfäden ist Sinclair IS Pharma, ein international tätiges Unternehmen dessen Produktportfolio auf Dermatologie und Wundheilung fokussiert ist. Weitere Informationen zum Fadenlifting finden Sie unter silhouette-soft.com .