Lasermedizin

Laser sind aus der modernen Dermatologie nicht mehr wegzudenken. Durch die Entwicklung differenzierter Lasersysteme ist ein selektive Behandlung von gezielten Hautstrukturen möglich geworden ohne die übrigen Hautzellen zu schädigen.

In der Hand des erfahrenen Dermatologen sind Laser unverzichtbar geworden. Die Praxis ist mit einem Co2 Laser, fraktioniertem Co2 Laser, Rubinlaser, Diodenlaser und KTP Laser ausgestattet.

Folgende Behandlungen an der Haut und den Venen können damit erfolgen

Behandlung von Gefässerweiterungen, Blutschwämmchen, Besenreiser

Entfernen von störenden Hautanhangsgebilden (z.B. Fibrome, Stielwarzen, ....)

Faltenbehandlung, Hauterneuerung, Laser-Skin-Resurfacing

Behandlung von Narben, Aknenarben

Entfernung von Pigmentflecken und Tattoo-Entfernung

Laserbehandlung bei von Pilz befallenen Nägeln